nach oben

Ölpreise leicht gestiegen

Aufgrund ungewöhnlich starker Nachfrage kommt es bei Heizöl derzeit zu längeren Lieferzeiten. 

Kurz vor dem Wochenende rückte der Handelskonflikt zwischen den USA und China wieder stärker in den Fokus am Ölmarkt. Jüngste Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump vor Journalisten vom Donnerstag deuten nach Einschätzung von Beobachtern darauf hin, dass die USA an einer baldigen Beilegung des Konflikts interessiert sind. Trump machte deutlich, dass beide Seiten etwas unternehmen wollen. 

Die Hoffnung auf Fortschritte zur Beilegung des Handelskonflikts habe die Ölpreise gestützt, hieß es von Marktbeobachtern. Sie konnten einen Teil der jüngsten Verluste wieder wettmachen. Zur Wochenmitte hatten Konjunktursorgen und ein überraschender Anstieg der Ölreserven in den USA die Ölpreise noch deutlich belastet.

Im Juli und August ist unser Büro samstags geschlossen.

Bequem vom Sofa aus - unser Online-Service

Von der Bestellung bis zum Heizöl-Abo

Preisrechner - online bestellen Bitte beachten Sie, dass es aufgrund starker Nachfrage zu längeren Lieferzeiten kommt.
Sparrechner - sparen mit EcoPlus Berechnen Sie Ihren Vorteil durch Verwendung von Premiumheizöl EcoPlus im Vergleich zu Standardheizöl.
Preisalarm - Öl zum Wunschpreis Wir informieren Sie per Email sobald der von Ihnen gewünschte Heizölpreis erreicht wird.
Wärmekonto - Heizöl monatlich bezahlen Beziehen Sie Ihr Heizöl im Abo und bezahlen Sie bequem in kleinen Beträgen. So einfach und flexibel war der Heizölkauf noch nie.
Unser Service im Überblick
jetzt anrufen